FACHKLINIK FÜR ORTHOPÄDIE
PSYCHOSOMATIK UND PSYCHOTHERAPIE
AHB-Klinik mit berufsgenossenschaftlicher stationärer Weiterbehandlung (BGSW)

Therapiekonzept

Fachabteilung Orthopädie

Liebe Patientin, lieber Patient,

am Anfang Ihres Aufenthaltes steht ein ausführliches, ärztliches Eingangsgespräch mit viel Zeit für Ihre Krankheitsgeschichte und die begleitenden Lebensumstände, gefolgt von einer gründlichen Untersuchung durch einen Facharzt. Diese wird bei Bedarf durch weitere diagnostische Verfahren wie z. B. Röntgen, Sonographie, Laboruntersuchungen etc. ergänzt.

Auf dieser Basis erstellen wir für Sie einen individuellen Behandlungsplan, in den alle notwendigen Fachkräfte unserer Klinik miteingebunden sind.  Dies können diverse Fachärzte der Orthopädie, Unfallchirurgie, Rehabilitationsmedizin und der Inneren Medizin sein sowie Psychologen, Physio-, Ergo- und Sporttherapeuten, Diätassistenten, Mitarbeiter des Sozialdienstes und qualifizierte Pflegekräfte. 

Durch die vielschichtige Spezialisierung unseres Reha-Teams können wir Ihnen ein hoch qualifiziertes und breit gefächertes Behandlungsangebot anbieten. 

Gemeinsam mit Ihnen arbeiten wir daran, Ihre Mobilität, Ihre Vitalität und Ihre Lebensfreude zurückzuerlangen. Gleichzeitig zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten auf, wie Sie diese nachhaltig für sich bewahren können.

Reinhilde Ziegler
Chefärztin Fachabteilung Orthopädie