Reha Klinik Hausbaden Schwimmen Innenbereich Wandern
Home > Klinik > Therapie Orthopädie > MBOR
Kontakt | Impressum | Datenschutz


Klinik
Therapie Orthopädie
English Version 

Im Gegensatz zur klassischen medizinischen Rehabilitation zeichnet sich die MBOR (Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation) durch eine Einbeziehung von Berufs- und Arbeitsplatzaspekten in das gesamte Rehabilitations-geschehen aus.

Während bislang die MBOR häufig erst zu einem Zeitpunkt einsetzte, an dem bereits berufliche Problemlagen aufgetreten waren die es fraglich erscheinen liessen, ob der Rehabilitand überhaupt wieder an seinen Arbeitsplatz zurückkehren kann, sieht die Reha-Klinik Hausbaden den Einsatz der MBOR ergänzend zur medizinischen Rehabilitation als präventiven Ansatz zur  Arbeitsplatzerhaltung.

Dies bedeutet, dass bereits bei Rehabilitanden, deren Arbeitsplatz aktuell noch gesichert ist und deren körperliche Verfassung nach dem Rehabilitationsaufenthalt eine Rückkehr an den alten Arbeitsplatz zulässt, mit medizinischen, psychologischen und berufsbezogenen Trainingsmethoden Fertigkeiten erlernt und eingeübt werden, welche die körperlichen Belastungen, beispielsweise durch vermeidbare Fehlhaltungen oder unnötige wirbelsäulen- und  gelenkbelastende Arbeitsabläufe, deutlich reduzieren und damit Rehabilitationserfolge nachhaltig sicherstellen.

›› Flyer im PDF-Format

Diese Sicherstellung kann oft schon durch geringfügige Veränderungen am Arbeitsplatz, die Optimierung von Arbeitsabläufen, die Verwendung von geeigneten Hilfsmitteln oder durch die Veränderung der persönlichen Einstellung erreicht werden.

MBOR